LCD-Monitor + Receiver = Fernseher

Es funktioniert tatsächlich: aus einem Computer-Bildschirm lässt sich mit Hilfe eines Receivers ein Fernseher basteln.

Voraussetzungen:

  • Der Monitor hat eingebaute Lautsprecher (wenn nicht, müssen irgendwie andere Lautsprecher angeschlossen werden)
  • Der Monitor hat einen HDMI-Anschluss.

Es gibt Receiver, die eigentlich für den Anschluss eines Beamers einen VGA-Anschluss haben. Praktischer ist es aber natürlich, wenn sowohl Receiver als auch Bildschirm über einen HDMI-Anschluss verfügen, da dieser Anschluss wesentlich verbreiteter ist und Bild und Ton über nur ein Kabel übertragen werden können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.