Here we go

Ich weiß nicht so genau, was ich hier fabriziert habe, deshalb entschuldige ich mich schon mal im Vorhinein, wenn etwas nicht funktioniert. In meinem Kopf funktioniert jedenfalls auch nichts mehr, deshalb mache ich jetzt Feierabend und regle das, wenn ich rausgefunden habe, wo genau hier das Problem ist. Irgendwas ist an diesem Server seltsam. In meiner lokalen Installation ist alles ganz normal gelaufen. Naja, dann wird mir wenigstens nicht langweilig… Übung macht den Meister…

Immerhin habe ich schon mal ein Layout, das mir im Prinzip so angezeigt wird, wie ich es wollte.  Und dafür, dass ich noch nie ein Theme programmiert habe, finde ich mich gar nicht so schlecht. So, genug Eigenlob, jetzt ist Erholung angesagt.

P.S.: Scheiß auf den Inhalt, das Layout ist viel wichtiger 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.