WhatsApp ist veraltet

Heute habe ich von einem Problem gehört, das wohl Nutzer der Messenger-App WhatsApp auf einem Android-Smartphone betrifft. Und zwar erscheint eine Meldung, die WhatsApp-Version sei veraltet und könne nicht mehr benutzt werden. Dazu gibt es einen Link, über den man die neue Version installieren kann. Klickt man diesen Link an, wird zwar eine neue Version der App heruntergeladen, die aber zu neuen Fehlern führt. Scheinbar ist diese vermeintlich neue Version nicht so neu, dass sie problemlos laufen würde. Als nächstes wird dann nämlich die Meldung eingeblendet, dass nicht genügend Speicherplatz vorhanden wäre, um die App zu installieren – selbst dann, wenn genügend Speicher frei sein sollte.

Whatsapp-Homepage: Hier kann man die neuste Version herunterladen

Die Sache lässt sich ganz einfach lösen – oder zumindest hat es bei uns wunderbar funktioniert. Man muss einfach WhatsApp deinstallieren. Die App funktioniert ja auch ohnehin nicht mehr. Dann lädt man sich von der WhatsApp-Webseite die neuste Version herunter und installiert diese. Danach sollte alles wieder laufen und die blöden Meldungen verschwunden sein. Fazit: Man muss also doch alles selber machen.

Edit: Geht ihr über euer Smartphone wie oben beschrieben in den Download-Bereich der WhatsApp-Homepage, werdet ihr automatisch in den Google Play Store weitergeleitet. Damit erweist sich dieser Tipp als Sackgasse. Aber versucht doch mal folgenden Link: www.whatsapp.com/android/. Über diesen Link könnt ihr die App direkt von der WhatsApp-Website herunterladen.
Übrigens: Der Link oben dürfte auch funktionieren, aber nur, wenn ihr die App auf euren Rechner runterladet und von da auf’s Handy schiebt.

Was sind eure Erfahrungen mit diesem Problem und WhatsApp? Ich freue mich über eure Kommentare.

12 Kommentare

    • Ich bin erleichtert diese Seite gefunden zu haben. Auch 3 Jahre später ist das Problem und die Hilfe noch aktuell.
      Vor allem sind meine Daten noch alle da!
      DANKE, DANKE, DANKE!!!
      Die meisten Tipps im Netz hießen, Whatsapp neu zu installieren – toller Ratschlag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.